Seit 1970 unterstützt das Institut für Persönliche Hilfen e.V. volljährige Menschen, die aufgrund einer psychischen Erkrankung bzw. einer geistigen, körperlichen oder seelischen Behinderung ihr rechtsgeschäftliches Handeln ganz oder teilweise nicht mehr selbst besorgen können.

Aufgaben

In Braunschweig ist seit 1970 das Institut für Persönliche Hilfen e.V. nach den gesetzlichen Grundlagen des BGB (Vorschriften des Betreuungsrechtes) als Betreuungsverein tätig.

Leitbild

Wir bieten Gesetzliche Betreuung gemäß § 1896, ff BGB und ambulante Soziale Assistenz gemäß SGB IX und XII (Eingliederungshilfe für Menschen mit Behinderung) an.

Wir sind als gemeinnütziger Verein im Paritätischen Wohlfahrtsverband politisch neutral und konfessionell ungebunden.

Wir gestalten unsere Tätigkeiten wirtschaftlich, verantwortungsbewusst und transparent.

„Aktive Betreuung für ein Leben in Würde“.

Wir verstehen darunter die Gestaltung respektvoller und zuverlässiger Beziehungen, die von Wertschätzung geprägt sind.

Wir beraten, informieren und unterstützen Menschen dabei, ihr Leben eigenverantwortlich und selbständig zu gestalten.

Wir setzen uns für eine Gesellschaft ein, in der Menschen mit einer Behinderung selbstverständlich teilhaben können.

Wir unterstützen und fördern ehrenamtliches und bürgerschaftliches Engagement.

Wir betreiben kompetent den Dialog und die Vernetzung mit den Partnern des Sozialpsychiatrischen Verbundes, mit Behörden, Institutionen und Organisationen.

Wir stellen uns neuen sozialpolitischen Herausforderungen, die wir durch Fortbildungen und Kommunikationsbereitschaft sichern. Wir wollen unsere Leistung ständig verbessern.

Wir leben in unserem Verein ein respektvolles, offenes Miteinander und wollen Vorbild sein für die Menschen, mit denen wir zusammen arbeiten.

Hilfe bekommen

Erste Informationen erhalten Sie telefonisch unter:

0531 /25643-0 oder
per E-Mail an info@betreuungsverein-braunschweig.de

Wenn Sie weitere Informationen zu unserer Arbeit wünschen melden Sie sich gerne bei uns. Wir werden gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen und die Abläufe besprechen.

Amtsgericht Braunschweig –
Betreuungsgericht
An der Martinikirche 8
38100 Braunschweig
Telefon: 0531 / 488-0
Weitere Informationen finden Sie hier

Stadt Braunschweig – Betreuungsstelle
Naumburgstr. 25
38124 Braunschweig
Telefon: 0531 / 470-01
Weitere Informationen finden Sie hier

Team

Tanja Schreiber
Geschäftsführung
Telefon: 0531 / 25643-17

t.schreiber@betreuungsverein-braunschweig.de

Sven Pollak
Fachleitung und stellv. Geschäftsführung
Telefon: 0531 / 25643-26

s.pollak@betreuungsverein-braunschweig.de

Christian Arweiler
Dipl.-Soz.-Arb. / Dipl.-Soz.-Päd.
Master of Social Management
Telefon: 0531 / 25643-18

c.arweiler@betreuungsverein-braunschweig.de

Moritz Nolting
Master of Social Management
Telefon: 0531 / 25643-16

m.nolting@betreuungsverein-braunschweig.de

Lena Haufe
Soz.-Arb. / Soz.-Päd. (M.A.)
Telefon: 0531 / 25643-14

l.haufe@betreuungsverein-braunschweig.de

Vanessa Rathsam (gerade in Elternzeit)
Verwaltungsfachangestellte
Telefon: 0531 / 25643-13

v.rathsam@betreuungsverein-braunschweig.de

Johanna Wipperfürth
Sozialarbeiterin B. A.
Telefon: 0531/25643-19

j.wipperfuerth@betreuungsverein-braunschweig.de

Felicitas Ahler-Meuresch
Dipl.-Soz.-Arb. / Dipl.-Soz.-Päd.
Telefon: 0531 / 25643-12

f.ahler@betreuungsverein-braunschweig.de

Stefanie Holst
Verwaltungsfachangestellte
Telefon: 0531/25643-36

s.holst@betreuungsverein-braunschweig.de

Christine Lipka
Verwaltungsfachangestellte
Telefon: 0531/25643-10

c.lipka@betreuungsverein-braunschweig.de

Thomas Kunz
Dipl.-Soz.-Arb. / Dipl.-Soz.-Päd.
Telefon: 0531 / 25643-23

t.kunz@betreuungsverein-braunschweig.de

Luisa Pribe
Dipl.-Soz.-Arb. / Dipl.-Soz.-Päd.
Telefon: 0531/25643-24

l.pribe@betreuungsverein-braunschweig.de

Carola Seffers
Verwaltungsfachangestellte
Telefon: 0531 / 25643-20

c.seffers@betreuungsverein-braunschweig.de